Jetzt Immobilie verkaufen

Verkehrsgünstig gelegenes Grundstück – mit EFH und Nebengelass

16775 Löwenberger Land OT Nassenheide

Kaufpreis

395.000,00

zzgl. 6,96 % Courtage vom Kaufpreis

Eckdaten


Objekt-Nr.:
BS KG 2716
Grundstücksgröße:
ca. 1.662 m²
Grundstücksbreite:
ca. 80 m
Erschließung:
teil erschlossen

Lage


Der Ort Nassenheide ist Bestandteil der Gemeinde Löwenberger Land und befindet sich nördlich von Oranienburg (OT Sachsenhausen) und westlich von Liebenwalde. Die Bundesstraße 96 durchquert den Ort und ist somit für Berufspendler sehr interessant.

Der Berliner Ring A 10 mit der Anschlussstelle „Kreuz Oranienburg“ ist über gut ausgebaute Straßen schnell erreichbar.

Die Umgebung ist in lockerer Bauweise mit Ein- und Zweifamilienhäusern bebaut. Im Ort befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Kindertagesstätte, Kindergarten, Grundschule sowie eine Tankstelle.

Maklercourtage / Bemerkung


Maklercourtage

Im Falle des Erwerbes zahlt der Käufer der Immobilie eine Provision in Höhe von 6,96 % inklusive 16 % Mehrwertsteuer an den Makler, fällig und zahlbar bei Beurkundung des Kaufvertrages.

Bemerkung

Bei Außenbesichtigungen bitten wir um Diskretion. Für eine Innenbesichtigung stehen wir Ihnen nach Terminabsprache gern zur Verfügung.

Objektbeschreibung


Die Größe des Gewerbegrundstückes umfasst ca. 1.662 m² und ist mit einem sanierungsbedürftigen Einfamilienhaus und einem Nebengelass bebaut.

Das Grundstück ist teilerschlossen.

Der Erdgasanschluss liegt in der Straße. Nach Auskunft des ErdgasBetreibers existiert ein Extraangebot, das einen kostenfreien Anschluss bis 300 m vorsieht.

Auf dem weitläufigen Grundstück befinden sich ein Einfamilienhaus, ein massives Nebengelass, eine Garage, ein Carport, ein Swimmingpool, ein Flüssigkeits-Gastank sowie ein Geräteschuppen aus Blech.

Bebaubarkeit

Für das Gebiet existiert ein Flächennutzungsplan der Gemeinde Löwenberger Land auf dem das Gebiet mit dem Grundstück als gemischte Baufläche dargestellt ist. (Wohnen und Gewerbe)

Durch die direkte und verkehrsgünstige Wohn- und Geschäftslage an der B 96 lässt das Objekt vielfältige Nutzungsmöglichkeiten zu.

Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus wurde im Fachwerkstil in den 1920er Jahren errichtet und später um zwei Anbauten erweitert.
Der Dachboden ist nicht ausgebaut, wurde aber bereits teilweise gedämmt.
(Die gesamte Wohnnutzfläche beträgt ca. 205 m².)

Nebengelass

In einem Teil des Nebengelasses waren die Geschäfts- und Ausstellungsräume eines Antik- und Gebrauchtmöbelhandels untergebracht. Dazu gehörten ein Küchenbereich, ein Badezimmer mit Wanne, WC und Fenster. Weiterhin befinden sich im Nebengelass eine kleine Werkstatt sowie drei beheizbare Räume und ein Flur.
(Die Nutzfläche im Nebengelass beträgt ca. 123 m².)

Bauzustand

Das Einfamilienhaus ist ein reines Handwerker- und Sanierungsobjekt. Bereits erfolgte Modernisierungs-, Sanierungs- und Renovierungsarbeiten wurden im Wesentlichen in Eigenleistung erbracht und sind vielfach noch nicht beendet.

Erschließung


Versorgungsanschlüsse: Kanalisation, Stadtwasser, Strom und Telefon liegen auf dem Grundstück
Erdgas liegt in der Straße


Alle Informationen werden vollkommen vertraulich behandelt.

Sie finden uns hier:

Ich möchte meine Immobilie verkaufen

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Wir sind gern für Sie da.
Bitte füllen Sie folgendes Formular aus oder rufen Sie uns an.
03322 / 20 17 17