Jetzt Immobilie verkaufen Jetzt Tippgeberprovision sichernTippgeberprovision Jetzt Tippgeberprovision sichernBewerten

Gewerbehalle im Gewerbegebiet-Süd mit bester Anbindung an die Autobahn

14612 Falkensee

Nettokaltmiete

17.550 €

zuzüglich Heiz- und Nebenkosten

Eckdaten & Energieeffizienz


Objekt-Nr.:
BS KG 2900
Baujahr:
1995
Netto-Kaltmiete:
17.550 € + BK + zzgl. 19 % MwSt.
Nebenkosten:
4.050 € inkl. Heizkosten
Anzahl der Räume:
1 Halle
Gewerbefläche:
ca. 2.700 m²
Heizung:
Gas-Zentralheizung
verfügbar ab:
01.03.2024

Lage


Die Lager- / Produktionshalle befindet sich in Falkensee-Seegefeld im Gewerbegebiet Süd.
Das etablierte Gewerbegebiet zeichnet sich durch seine direkte Berlinnähe und seine neue und gute Infrastruktur aus.
In der gewerblichen Nachbarschaft sind unter anderem das eCom Logistikzentrum (ehemals Herlitz-Werke), Selgros Falkensee, Autohaus Falkensee-Süd und andere bekannte Unternehmen anzutreffen.
Die Berliner Stadtgrenze sowie das Stadtzentrum von Falkensee und die Bundesstraße 5 als Autobahnzubringer befinden sich in direkter Nähe.

Kaution / Maklercourtage


Kaution

Bei Abschluss eines Mietvertrages ist eine Kaution in Höhe von 3 Monatskaltmieten vom Mieter zu hinterlegen.

Maklercourtage

PROVISIONSFREI !

Objektbeschreibung / Besonderheit


Es handelt sich um eine interessante Gewerbehalle für verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten.
Die Gewerbeimmobilie befindet sich in einer um ca. 1993 errichteten Halle.
Fünf Lkw-Stellplätze und weitere PKW-Stellplätze können bei Bedarf zur Halle angemietet werden.

Gewerbehalle


Zu Vermietung steht eine großzügige Gewerbehalle, welche ca. 1995 in Stahlbetonfertigteil- bzw. Stahl-blech-Sandwichbauweise errichtet wurde.

Aufgrund der Bauart, Größe, Höhe und nicht zuletzt der Lage mit guter Erreichbarkeit eignet sich diese Halle für verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten im Gewer-begebiet von Falkensee.

 

Neben einer Lager- bzw. Nutzfläche von ca. 2.700 m² und einer lichten Höhe von ca. 13 m verfügt das Objekt über die gesamte Länge über eine Tageslicht- und Frischluft spendende Lichtkuppel, 2 Sektionaltore und 3 höhenverstellbare Laderampen.
Zusätzlich können 5 LKW-Stellplätze für jeweils
25,00 €/monatlich angemietet werden.
Zudem ist die Lagerhalle alarmgesichert und über ein individuelles Berechtigungskonzept mittels Transpon-dern zu betreten bzw. zu befahren.

Besonderheit

Eine direkt an diese Gewerbehalle angrenzende Büroetage mit einer zusätzlichen Fläche von ca. 396 m² könnte für monatlich 3.762,00 € Nettokaltmiete dazu
angemietet werden.

Nebenkosten / Anmietung


Die monatlichen Nebenkosten z.B. für Heizung, Hausmeister, Grundsteuer und Versicherung sind mit monatlich ca. 4.050,00 € kalkuliert und an den Vermieter zu zahlen.
Die Verbrauchskosten für Strom, Stadt- und Abwasser, Telefon, Internet usw. sind vom Mieter mit den jeweiligen Versorgungsunternehmen eigenständig abzurechnen.

Besitzübergabe

Eine Anmietung der Gewerbeeinheit ist ab dem 01.03.2024 möglich.

Energieausweis


Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
13.01.2031
Baujahr des Gebäudes:
1995
Wesentlicher Energieträger:
Gas-Zentralheizung
Endenergiebedarf:
140,80 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf Wärme:
130,60 kWh/(m²+a)
Energiebalken
Auf unserer Website zeigen wir die Energieeffizienzklasse immer nach EnEV 2014 an, um Ihnen eine bessere Vergleichsmöglichkeit zwischen den unterschiedlichen Verordnungen zu geben.

  • Hidden

Alle Informationen werden vollkommen vertraulich behandelt.

Ich möchte meine Immobilie verkaufen
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Wir sind gern für Sie da.
Bitte füllen Sie folgendes Formular aus oder rufen Sie uns an.
03322 / 20 17 17
Böttger & Scheffler Immobilien hat 4,72 von 5 Sternen 1192 Bewertungen auf ProvenExpert.com