Jetzt Immobilie verkaufen Jetzt Tippgeberprovision sichernTippgeberprovision Jetzt Tippgeberprovision sichernBewerten

Ein- bis Zweifamilienhaus mit Vollkeller, zwei Garagen und Ausbaureserve

14712 Rathenow

Kaufpreis

295.000 €

zzgl. 3,57 % Courtage vom Kaufpreis

Eckdaten


Objekt-Nr.:
BS KG 2897
Baujahr:
ca. 1937 + Anbau ca. 1964
Grundstücksgröße:
ca. 609 m²
Wohnfläche:
ca. 134 m²
Nutzfläche:
ca. 81 m²
Zimmeranzahl:
6 Zimmer
Heizung:
Gas-Zentralheizung
Besitzübergabe:
bezugsfrei

Lage


Die Stadt Rathenow befindet sich nördlich von Brandenburg und westlich von Friesack.
Über die Bundesstraße 102 und 188 ist Rathenow für Berufspendler sehr interessant und gut erreichbar. Das Vogelschutzgebiet „Klietzer Heide“, der Naurpark „Westhavelland“ sowie ausgedehnte Waldgebiete befinden sich im Umland von Rathenow.
Das Stadtzentrum von Rathenow sowie der Regionalbahnhof sind mit dem Auto in nur wenigen Fahrminuten erreichbar. Der Berliner Hauptbahnhof ist stündlich nach ca. 60 Minuten Fahrzeit zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Apotheke und Schulen befinden sich in der Nähe.

Maklercourtage / Bemerkung


Der Käufer zahlt im Falle des Erwerbes der Immobilie an den Makler eine Käuferprovision in Höhe von 3,57 % inkl. 19 % MwSt. des notariell beurkundeten Kaufpreises, fällig und zahlbar nach Beurkundung des Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Bemerkung

Bei Außenbesichtigungen bitten wir um Diskretion.

Objektbeschreibung / Grundstück


Es handelt sich um ein interessantes Einfamilienhaus in zentrumsnaher, aber dennoch ruhiger Wohnlage.
Das Wohnhaus teilt sich in Vollkeller, Erdgeschoss, Dachgeschoss und Spitzboden auf.
Auf dem großzügigen Gartengrundstück befinden sich eine Garage sowie ein massives Gerätehaus.

Dieses charmante und vollunterkellerte Einfamilienhaus bietet den neuen Eigentümern neben der äußerst idyllischen Wohnlage, eingebettet zwischen Rathenower Forst und Havelkanal, unweit vom Stadtzentrum, noch genügend Gestaltungsraum, um die eigenen Wohnideen mit den erforderlichen Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen zu kombinieren und zu verwirklichen.

Im Erdgeschoss befinden sich ein geräumiges Wohn zimmer mit Zugang zum Platz bietenden Esszimmer, eine Küche inklusive Einbauküche und Zugang zu zwei weiteren Zimmern im Anbau, ein Badezimmer mit Badewanne, Handtuchtrockner und Fenster, eine einladende Diele, ein separater Hausflur sowie eine Hauseingangsveranda bzw. ein Windfang.
In der Diele führt eine Treppe in den Vollkeller und im Hausflur führte eine Holztreppe in das Dachgeschoss.
(Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 84 m².)

Im Dachgeschoss befinden sich zwei geräumige Zimmer, eine Küche inklusive Einbauküche, ein Duschbad mit Fenster sowie ein Flur.
Über eine Treppe im Hausflur gelangt man in den Spitzboden.
(Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 50 m².)

Im Spitzboden befindet sich ein Raum für verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten sowie reichlich weiterem Stauraum bzw. weiterer Ausbaureserve.
(Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 50 m².)

Im Vollkeller, welcher sowohl über einen separaten Innen- als auch über einen zusätzlichen Außenzugang verfügt, befinden sich mehrere Räume, welche bisher unter anderem als Wasch-, Lager- und Heizungsraum genutzt wurden. Der Keller verfügt zudem über einen direkten Zugang zur geräumigen Tiefgarage im Anbau.
(Die Nutzfläche im Vollkeller beträgt ca. 81 m².)

Grundstück

Das hinter dem Haus befindliche und größtenteils nach Süd-Osten ausgerichtete Grundstück bietet den neuen Eigentümern genügend Fläche zum Entspannen vom Alltag und ist aufgrund der besonderen Lage, dicht am Rathenower Stadtforst und dem Havelkanal, sehr reizvoll.
Unter dem Anbau befindet sich eine Tiefgarage mit direktem Zugang zum Haus. Direkt hinter dem Haus befinden sich eine weitere Garage sowie ein massiv errichtetes Gerätehaus.

Besonderheiten / Übergabe


Die Immobilie befindet sich in einem bewohnbaren Zustand, jedoch sind noch einige Modernisierungsarbeiten notwendig, um in dieser charmanten Immobilie ein zeitgemäßes Wohnen zu ermöglichen.

– solide Massivbauweise
– Vollkeller mit Innen- und Außenzugang
– ca. 1993 neue Dacheindeckung
– ca. 2005 Modernisierung des Dachgeschosses
– ca. 2008 Außenfassade gestrichen
– größtenteils Isolier-Kunststofffenster im Haus
– Außenrollläden im EG & DG, teilw. elektrisch
– Küche inklusive Einbauküche im Erdgeschoss
– Badezimmer mit Badewanne im Erdgeschoss
– Duschbad mit Fenster im Dachgeschoss
– kleine Einbauküche im Dachgeschoss
– Garage + geräumige Tiefgarage unter dem Anbau
– Grundwasserbrunnen für Gartenbewässerung

Besitzübergabe

Die Immobilie ist bezugsfrei.

 

Energieausweis


Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
12.12.2033
Baujahr des Gebäudes:
ca. 1937 + Anbau ca. 1964
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energiebedarf
164,4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse:
F
Energiebalken
Auf unserer Website zeigen wir die Energieeffizienzklasse immer nach EnEV 2014 an, um Ihnen eine bessere Vergleichsmöglichkeit zwischen den unterschiedlichen Verordnungen zu geben.

  • Hidden

Alle Informationen werden vollkommen vertraulich behandelt.

Ich möchte meine Immobilie verkaufen
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Wir sind gern für Sie da.
Bitte füllen Sie folgendes Formular aus oder rufen Sie uns an.
03322 / 20 17 17
Böttger & Scheffler Immobilien hat 4,72 von 5 Sternen 1192 Bewertungen auf ProvenExpert.com